ADELE NEUHAUSER + EDI NULZ

presse-2
© Ingo Pertramer

Musikalische Lesung „Die Letzten ihrer Art“

Der britische Autor Douglas Adams verfasste in „Die letzten ihrer Art“ vergnüglich-nachdenkliche Reportagen über bedrohte Tierarten der Erde. Er besucht die Drachenechsen auf Komodo, reist zu den neuseeländischen Kakapos oder zu den Yangtse-Delfinen in China. Nun wandeln die Tatort-Kommissarin Adele Neuhauser und die Band „Edi Nulz“ auf den Spuren des britischen Kultautors („Per Anhalter durch die Galaxis“). Die Schauspielerin liest, das KammerPunkJazz-Trio „Edi Nulz“, bekannt für seinen unbekümmerten Umgang mit Stilen, vertont den skurril-humorvollen Reisebericht.

Adele Neuhauser: Erzählerin

Siegmar Brecher: Bassklarinette

Julian Adam Pajzs: Tenor- und Baritongitarre

Valentin Schuster: Percussion

www.edi-nulz.com